eNext

eNext heißt unser neuestes Projekt und es hat absolute Priorität !

 

Es geht darum, unser "E-Car-Concept" in die Praxis umzusetzen. Wir bilden Kooperationen mit der Automobilindustrie, um bidirektional ladefähige E-Autos auf die Strasse zu bekommen, diese zu vernetzen und car2home (c2h) , Car2Grid (c2g) u. ä.  in der Praxis zu betreiben zum Vorteil aller Beteiligten:

                   1.  Netzbetreiber können über die Schwarmbatterie der E-Cars ihr Netz stabilisieren.

                   2.  Der Verbraucher erhält praktisch ein sich selbst finanzierends Automobil, "a car for free".

                   3.  Automobilhersteller lösen durch den neuen Zusatznutzen, nämlich Rückspeise-                                        möglchkeit des Stroms ins Heim den entscheidenden Kaufanreiz beim Kunden aus. 

                        Das   bedeutet höhere Stückzahlen

                   4.  Regierungen und Autohersteller kommen ihren Klimazielen und der Verkehrswende

                       (1Mio E-Fahrzeuge) wesentlich näher.

                   5.  eNext und unser "E-Car-Concept" befeuern die Erneuerbaren Energien                                               ganz gezielt, ein gigantisches Konkunkturprogramm, überwiegend privatwirtschaftlich 

                        finanziert.

 

there is more to come . . . . . .